Wohnen und Leben im beliebten Stadtteil von Hürth-Efferen

 

Lageinformation:

Balthasarstraße 20,

50354 Hürth

 

Kaufpreis:

390.000,00 Euro

+ Erbpacht 13,00 €/mtl.

Erbbaurecht: 40 Jahre

 

 

Provision:

3,48% inkl.Mehrwertsteuer

 

 

Objektdaten

Erbbaurechtsgrundstück:             318 m²

Wohnfläche:                                    108 m²

Nutzfläche:                                        50 m²

Baujahr:                                             1961

Zimmeranzahl:                                  4

Badezimmer:                                     1

Gäste WC:                                          Ja

Gagre:                                                 1

Energieausweis

Baujahr Wärmeerzeuger                2006

Heizungsart                                       Gas-Heizung

Wesentliche Energieträger             Gas

Energieausweis                                 liegt vor

Energieausweistyp                           Bedarfsausweis

Energiebefdarf                                  175,44 kWh/(m²*a)

Ausstattung

– 318 m² großes Süd-/Ostgrundstück auf Erbpacht
– Garage und vorgelagerter PKW-Stellplatz
– Gaszentralheizung, Brennwerttechnik (2006)
– Warmwasser über die Heizungsanlage
– gesamte Elektroinstallation in 2004 erneuert
– Kunststofffenster mit Isolierverglasung
– elektrische Rollläden
– Wohn- und Schlafräume mit Parkettboden
– Wannenbad mit Tageslicht
– Gäste-WC mit Tageslicht
– Keller mit Zugang zum Garten

Objektbeschreibung

 

Dieses in massiver Bauweise erstellte Reihenmittelhaus wurde 1961 fertiggestellt und im Jahre 2004 umfangreich modernisiert.
Es bietet Ihnen eine der eher seltenen Gelegenheiten in diesem Wohngebiet von Hürth-Efferen zu leben.
Die Grundstückseigentümerin ist die Katholische Kirchengemeinde „St. Mariä Geburt“, somit handelt es ich um ein Erbpachtgrundstück, welches ca. 318 m² groß ist.
Die Raumaufteilung ist klassisch und sehr gut gelöst. Im Erdgeschoss befinden sich das Gäste-WC, die Küche und der rund 34 m² große Wohn- und Essraum.
Das Obergeschoss bietet Ihnen drei Zimmer und ein Wannenbad mit Tageslicht.
Insofern Sie noch zusätzlichen Wohnraumbedarf haben, können Sie das Dachgeschoss – gemäß den baurechtlichen Bestimmungen – ausbauen.
Diese Liegenschaft ist voll unterkellert.
Die komfortable Garage befindet sich am Ende des Grundstücks.
Die Terrasse und der Garten haben eine schöne Süd-/Ostausrichtung.
Familien sind hier auch herzlich willkommen!
Der monatliche Erbauszins beträgt zurzeit rund 13 €. Mit einer geringen Anpassung ist bei einem Eigentumswechsel zu rechnen.

 

Lage

 

Der Stadtteil Hürth-Efferen liegt unmittelbar an der Kölner Stadtgrenze zu Klettenberg und Lindenthal. Es ist ein sehr beliebter Wohnort, vor allen bevorzugt von jungen Familien. Von diesem Einfamilienhaus ist es nur ein kleiner Spaziergang bis zum Decksteiner Weiher oder dem Vereinsheim vom FC Köln.
Zentral und doch im Grünen gelegen verfügt Hürth mit zahlreichen Geschäften, wie dem Einkaufscenter Hürth-Park, Kindergärten sowie sämtlichen Schulformen über eine ausgezeichnete Infrastruktur Die sehr guten öffentlichen Verkehrsanbindungen ermöglichen ein rasches Vorankommen in alle Richtungen. Mit der Linie 18 der Kölner Verkehrsbetriebe ist Hürth direkt mit dem Kölner Verkehrsnetz verbunden. Die Autobahnen A1 und A61 sind direkt und schnell erreicht.

 

Sonstiges

Fazit:
– sehr gefragte Wohnlage
– gute Infrastruktur
– ideale Grundstücksgröße

Kontaktieren Sie uns, damit wir einen individuellen Beratungs- und/oder Besichtigungstermin planen und vereinbaren können.

Die angegebenen Informationen sowie jegliche
Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Eigentümerangaben.
Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Grundrisse – Pläne

 

 

Objekt-Anfrage

4 + 2 =